SpardaWelt Freilichtbühne wartet diesen Sommer mit vielen Höhepunkten auf

07.02.2019

Am Freitag, 24. Mai 2019, ist es wieder soweit: Der Konzertsommer auf der SpardaWelt Freilichtbühne wird eröffnet. Für einen grandiosen Auftakt in „seinem Wohnzimmer“ sorgt ganz sicher der deutsche Schlagerstar Dieter Thomas Kuhn. Gleich drei Mal - am 24. und 25. Mai sowie am 2. August – können mit dem Kultstar Klassiker wie „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ oder „Schön ist es auf der Welt zu sein“ gesungen werden. Am Mittwoch, 12. Juni, heißt es Rock statt Schlager. Denn dann dürfen sich die Stuttgarter Musikbegeisterten auf die britische Rockband Snow Patrol freuen, die sich nach sieben Jahren Pause mit ihrem Erfolgsalbum „Wildness“ zurückmelden.

Mit ebenso viel Rock und Pop, aber auch mit Hip-Hop, geht am Samstag, 15. Juni, DEINE FREUNDE an den Start. An diesem Nachmittag begeistern nicht nur die modernen Popmelodien und wummernden Bässe der Kinderband die Konzertbesucher, sondern auch eine ausgeklügelte Bühnenshow und ein exklusiver Bereich nur für die Kleinen. Für ein Kontrastprogramm sorgt am Freitag, 21. Juni, Konstantin Wecker. Dann heißt es für alle Klassikfreunde, die alten und neuen Songs über eine herrschaftsfreie Welt im Rahmen des Werkes „Weltenbrand“ zu zelebrieren.

„Hochentzündliche“ Momente gibt es am Mittwoch, 3. Juli, beim Open-Air-Sommer zu erleben. Bekannt für großartige Songs wie „Beds are burning“ und „Blue sky mining“ darf eine spektakuläre Show von der australischen Band Midnight Oil erwartet werden. Nicht minder fesselnd wird das Live-Ereignis der Stray Cats am Dienstag, 9. Juli. Zu ihrem 40. Jubiläum stimmt die dreiköpfige Rockabilly-Kultband aus Australien zeitlose Hits unter freiem Himmel an. Ein Kontrastprogramm dazu bietet Angelo Kelly am Freitag, 5. Juli. Er wird gemeinsam mit seiner Frau und seinen fünf Kindern den „Irish Summer“ in den Höhepark Killesberg bringen.

Wie gewohnt spektakulär bietet das Volkswagen Lichterfest am Samstag, 13. Juli, einen besonderen Mix an Attraktionen und ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Hunderte bunte Illuminationen, Stuttgarts größtes Musikfeuerwerk und eine beeindruckende Lichtshow laden zu einem besonderen Erlebnis ein. Zum Ende hin glänzt die SpardaWelt Freilichtbühne noch mit einem klassischen Musikprogramm: Am Sonntag, 7. Juli, präsentiert Geigenstar Iskandar Widjaja zusammen mit dem Stuttgarter Kammerorchester erstmals das neue Format Klassik im Park. Wer nicht genug von Klassik bekommen kann, darf sich am Samstag, 17. August, über die Oper Carmen von Georges Bizet freuen. Bekannte Melodien laden dazu ein, in das feurige Spanien des 19. Jahrhunderts einzutauchen. Und damit nicht genug Programm: Am Freitag, 23. August, bringen Philipp Poisel und Band mit ihren gewohnt romantischen Melodien alle Fanherzen zum Schmelzen.