Veranstalterinfos

SpardaWelt Freilichtbühne im Höhenpark Killesberg, Stuttgart

Für die Durchführung kleinerer Open-Air-Veranstaltungen (Konzerte, Kirchenveranstaltungen,...) stellt die SpardaWelt Freilichtbühne eine aus den Veranstaltungsstätten der Landeshauptstadt Stuttgart herausragende Örtlichkeit dar.

Lage
Mitten im Höhenpark Killesberg gelegen, im ältesten Park der Stadt Stuttgart mit einer Fläche von ca. 50 Hektar, wurde die SpardaWelt Freilichtbühne zusammen mit dem Park 1939 zur damaligen Reichsgartenschau fertiggestellt.

Der Höhenpark Killesberg gilt noch heute als großes und einziges gut erhaltenes Beispiel für die Gartenbaukunst der 30er-Jahre und ist Teil der „grünen Lunge“ der Landeshauptstadt Stuttgart.


Kapazität

Die SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg besitzt eine feste Bestuhlung (Holzbänke) im ovalen Außenbereich. Der Innenbereich kann entweder als Steh-, oder durch eine entsprechende Bestuhlung als Sitzplatzbereich genutzt werden.

Das maximale Fassungsvermögen der SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg beträgt ca. 3.300 Personen (bestuhlt) bzw. 4.500 Personen (unbestuhlt).

Die gesamte Veranstaltungsstätte ist fest umzäunt und ermöglicht dadurch eine reibungslose Durchführung von Veranstaltungen und hält zudem den Einsatz von Ordnungskräften im verträglichen Rahmen.

Wenn Sie weitere Informationen sowie die Zugangsdaten für den passwortgeschützten Bereich erhalten möchten, dann wenden Sie sich bitte an info@freilichtbuehne-killesberg.de.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden